Amarra

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Wyla

Amarra > Bände 1 - 8

Wyla (Zyklus der Nebelreiche 6)

Klick auf Bild oder Url führt zu Amazon, wo mit "Blick ins Buch" eine große Leseprobe möglich ist.

Wyla

Zyklus der Nebelreiche, Band 6

Umfang: ca. 80000 Worte = 325 Normseiten
Inhalt und Titelbild: © Renate Steinbach

das Kindle-ebook gibt es zu 0,99€ bei Amazon

Kurzbeschreibung

Es sind üble Zeiten, in denen ein Freund im Zorn den Degen in den Leib eines Freundes rammt. Wo zuvor scheinbar unverbrüchliche Freundschaft zwischen Menschen das Leben trotz so mancher äußerer Gefahr in stabilen Bahnen führt, ist nun auf nichts mehr Verlass.

Ein Freund erhebt sich wider den mächtigsten Mann der Reiche. Es bleibt ihm nur die Flucht und der einzige Ort, der etwas Sicherheit verspricht, ist ein Ort der Magie und besitzt seine eigene Bedrohung. Bilderschriften einer längst vergangenen Zeit lassen sich fehldeuten und bilden die Ursache eines verheerenden Fluches und harmlose Nattern wandeln sich unerkannt zu giftigen Vipern.

Und dazwischen ein kleines Mädchen allein im Waldreich Wyla; ein Knabe, der nicht spricht und ein Knabe, der bei alledem das Lachen nicht verliert.

Dies ist der sechste Band des Zyklus der Nebelreiche; wie alle anderen ist er in sich abgeschlossen und kann auch ohne Kenntnis der anderen Bände gelesen werden.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü